Vorschau Benefizkonzert mit Roland Bless 2017

Vorschau - Ex-Pur-Macher Roland Bless kommt nach Neulußheim zum Rotary-Benefizkonzert

"Lebensgeschichten in meine Musik gepackt"

Autor: Jürgen Gruler (jüg)

Das ist schon eine kleine Sensation. Ein privater Kontakt sorgt nun dafür, dass das alljährliche Benefiz-Konzert des Rotary-Clubs Hockenheim einen echten Star nach Neulußheim in die evangelische Kirche bringt. Roland Bless, bis 2010 Schlagzeuger, Gitarrist, zweiter Sänger und Manager der Popgruppe PUR, spielt nicht nur am Freitag, 13. Oktober, um 20 Uhr hier, er ist auch am jetzigen Samstag, 20. Mai, zwischen 15 und 16 Uhr am Rotary-Stand auf dem Hockenheimer Mai, plaudert mit Fans und gibt Autogramme.